Sport- und Kulturgemeinde Löhrbach e.V.
Ein Verein der bewegt

 


Januar 2021 - Freizeitangebote und Veranstaltungen 

Vorstand berät in virtueller Sitzung

Ob Alternativen zu den traditionellen Veranstaltungen wie Kerwe und Osterfeuer, oder auch neue Freizeitangebote, in einer ersten virtuellen Vorstandssitzung hat die Vereinsführung gleich mehrere gute Ideen diskutiert. Ziel muss es sein, das Vereinsleben in Löhrbach wieder zu starten. Daran ist allen sehr gelegen, daran wird schon akribisch gearbeitet. Die Dynamik der Pandemie erfordert dabei eine gewisse Flexibilität. Was ist wann wieder möglich? Mitglieder und Freunde des Vereins dürfen gespannt sein, welche Neuerungen für 2021 geplant sind. 

Über die homepage und vermehrt über soziale Medien werden wir Euch über Details und Termine informieren. 

August 2020  -  Rücken- und Seniorengymnastik

Am 03. September starten unsere Herbstkurskurse in der Senioren- und  Rückengymnastik

Schon seit vielen Jahren bietet die SKG Löhrbach e.V. ihre Senioren- und Rückengymnastik an. Die anspruchsvollen Übungseinheiten, die auf die Belange der einzelnen Altersgruppen angepasst ist, erfreuen sich großer Beliebtheit. Geleitet werden diese Kurse von ausgebildeten Physiotherapeuten mit langjähriger Erfahrung. Für beide Kurse sind auch in diesem Jahr jeweils 12 Übungseinheiten (jeweils 60 min) geplant, die wöchentlich, jeweils donnerstags, abgehalten werden. Die Seniorengymnastik findet jeweils in der Zeit von 17:15h bis 18:15h statt, die Rückengymnastik schließt sich um 18:30h an. 

Für alle Neueinsteiger bietet die SKG für beide Kurse eine kostenlose Schnupperstunde. Die Verantwortlichen des Vereins freuen uns auf eine rege Teilnahme an diesen  Freizeitangeboten. Weitere Informationen hier

August 2020  -  Vorstand

Einladung zur Jahreshauptversammlung der SKG Löhrbach e.V.

Die eigentlich für April vorgesehene JHV der SKG findet nun am 28. August um 19:30h in der Veranstaltungshalle statt. „Auch wenn unsere diesjährigen Veranstaltungen aufgrund der anhaltenden Pandemie ausfallen müssen, versuchen wir den Regelbetrieb des Vereins aufrecht zu erhalten. Dazu gehört nun mal auch die Jahreshauptversammlung“, so der Vereinsvorstand. „Wir haben viel Zeit und auch eine Menge Geld investiert, um alle derzeit gültigen Auflagen umzusetzen, die die Durchführung einer derartigen Veranstaltung und den Übungseinheiten unserer Sport- und Gesangsabteilungen ermöglichen. Unser Hygienekonzept kam erstmals bei einer Veranstaltung der CDU Birkenau zum Thema Radwegekonzept zum Tragen und wurde vom Landrat Christian Engelhardt ausdrücklich gelobt.“   

Dieses Jahr stehen wieder einmal Neuwahlen des Vorstands an. Deshalb erhoffen wir uns trotz der Umstände eine rege Beteiligung an der diesjährigen Hauptversammlung. Neben den Abteilungsleitern gilt es auch die Beisitzer zu bestätigen. Darüber hinaus gilt es die Kassenprüfer für das nächste Jahr zu bestimmen. An diesem Abend werden die Berichte des Vorstands, des Kassenwarts und der Abteilungsleiter vorgestellt.

Die Mitglieder werden gebeten einem Mund-Nasen-Schutz beim Betreten der Halle zu tragen und das im Eingangsbereich bereitgestellte Händedesinfektionsmittel zu nutzen. Die Sitzordnung wird so gestaltet, dass während der Sitzung kein Mund-Nasen-Schutz notwendig sein wird.

Der Vorstand weist darauf hin, dass gemäß der Vereinssatzung, Anträge von Mitgliedern zur Tagesordnung spätestens zehn Tage vor der Jahreshauptversammlung schriftlich beim ersten. Vorsitzenden Edgar Schütz, Schulstr.39, 69488 Birkenau einzureichen sind. Das Protokoll der letzten JHV wird zu Einsicht ausgelegt.

Mai 2020  -  KerweTeam

Kerwe mal anders - "bleit daheim, wir kommen vorbei..."

Da die Kontaktbeschränkungen verständlicherweise immer noch ihre Gültigkeit haben, wir uns aber nach all den Vorbereitungen schon so auf die vier Tage gefreut hatten, hat sich unser  KerweTeam was spezielles einfallen lassen. Am 01.Mai ab 18h konntet ihr per Livestream Simon und Daniel bei der Kerwe-Ausgrabung und der Kerwe-Redd folgen (hier der link dazu). Anschließend zogen sie durch die Strassen und schenken das Kerwe-Bier aus. „Wenn ihr nicht zur Kerwe kommen könnt, kommt die Kerwe halt zu euch“, so Simon, der den Einfall für diese Idee beim Holzmachen hatte. Hier ein paar Bilder zu dieser tollen Idee...



April 2020 - Tischtennis

SKG Löhrbach schafft den Klassenerhalt in der 2. Kreisklasse

Die aktuelle Entwicklung macht auch nicht vor dem Tischtennissport halt und so wurde vom DTTB und allen Landesverbänden beschlossen die Saison 2019/2020 vorzeitig zu beenden. Damit gilt die Tabelle zum Zeitpunkt der Aussetzung des Spielbetriebs als Abschlusstabelle. Dies bedeutet für die Herrenmannschaft den Klassenerhalt in der 2. Kreisklasse. weiterlesen

Januar 2020  -  Veranstaltungen

Schwungvoll in ein neues Veranstaltungsjahr

Wir freuen uns über die große Resonanz bei dem traditionellen Neujahrsempfang. Edgar Schütz, unser erster Vorsitzende, durfte unter den Anwesenden u.a. Bürgermeister Helmut Morr und Ortsvorsteher Stefan Roewer begrüßen. Die Auftritte der Kindertanzgruppen 
und die Darbietungen des gemischten Chors erhielten viel Applaus. Ein Dank geht an alle Akteure und unseren Gästen für ein paar tolle Stunden.


Mit den Bildern des Jahres 2019 möchten wir nun einen Vorgeschmack auf die Veranstaltungen   in diesem Jahr. Die Termine hierzu finden sie auch in unserem Veranstaltungskalender.

Juni 2019 - Tischtennis

Tischtennis Vereinsmeisterschaften 2019

Bevor sich alle Spieler in die Sommerpause verabschiedeten, veranstaltete die Tischtennisabteilung der SKG Löhrbach ihre Vereinsmeisterschaften im Erwachsenen- und Nachwuchsbereich. weiterlesen

Mai 2019 - Tischtennis

Erste Herrenmannschaft schaft den Aufstieg in die 2. Kreisklasse

Die Tischtennisabteilung der SKG Löhrbach beendet die Tischtennissaison 2018/19 und freut sich über den Aufstieg der ersten Herrenmannschaft in die 2. Kreisklasse. Das entscheidende Relegationsspiel gewann man mit 6:2 gegen die dritte Mannschaft vom TSV Ellenbach. Gleich zu Beginn erwischte Löhrbach einen guten Start und sowohl Schmitt/Kohl als auch Johann/Jöst gewannen ihre Doppel. In den anschließenden Einzeln mussten sich zunächst Kohl und später auch Schmitt dem Nachwuchsspieler Trautmann geschlagen geben. Für die weiteren Punkte für Löhrbach sorgten  Schmitt, Kohl, Johann und Jöst mit jeweils einem Sieg. weiterlesen

 November 2016  -  Vorstand

Großer Festakt zur Einweihung der SKG Halle 2.0  


Nach elf langen Monaten war es nun endlich soweit. Dies SKG konnte mit einem Festakt die Einweihung der SKG Halle feiern. Der Zuspruch bei dieser Veranstaltung war überwältigend. Unter den zahlreichen Gästen waren prominente Gäste aus der Landes-, Kreis- und Kommunalpolitik. Alle Redner würdigen in Ihren Ansprachen die vom Verein geleistete Arbeit. Staatssekretär Thomas Metz überreichte an diesem Abend einen Förderungsbescheid des Landes über 50.000€. Die Anwesenden durften sich über eine gelungene Veranstaltung freuen, die aus vieler Hinsicht eine Menge zu bieten hatte. Die Auftritte des gemischten Chors, des Frauenchors, die Auftritte der Kindertanzgruppen, aber auch die Odenwälder Schlachtplatte in Buffetform fanden großen Zuspruch.  Pfarrer Christian Stamm, der begleitet durch die KKM Abtsteinach, die Weihe der neuen Halle vornahm, zeigte sich, wie alle Besucher, von dem Erscheinungsbild der neugestalteten Räumlichkeiten beeindruckt. Simon Dörsam überreichte als 2. Vorsitzender Edgar und Ulrike Schütz ein Geschenk, mit dem die Vereinsmitglieder sich für die hervorragende Arbeit bedanken, die die beiden in den zurückliegenden Monaten geleistet haben. Norbert Thiel erhielt ebenfalls ein kleines Präsent, für seinen Einsatz beim Wiederaufbau der Veranstaltungshalle. Die Spendenbereitschaft der Anwesenden war an diesem Abend überwältigend. Der Vorstand der SKG bedankt sich allen Gästen und Mitwirkenden, vor und hinter der Bühne, für einen wundervollen Abend.